film soup vacant lot

Analog Photo Series, 2021

Eine Gstättn, also eine Baulücke, in der Nähe meiner Wohnung. Ich liess einen unentwickelten Analogfilm für drei Monate in einer Pfütze liegen. Start war der winterliche 1.1.2021. Nach dem Trocknen fotografierte ich mit diesem Film an einen wunderbaren Frühsommertag die Gstättn in all ihrer Pracht. Das Wasser drang langsam von den Seiten in den Film ein und veränderte die Farben dort.

A vacant lot next to my house. I placed a film canister in a puddle there for three months. This started in deep winter on the 1st of january 2021. After drying the canister I shot pictures of the place on a wonderful early summer day. The water entered from the side and made some nice colour changes.

Excavation of the film canister.